Mittwoch, 07 September 2022 09:47

Alarmstufe B3 bei Brand am Campingplatz Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

In den Vormittagsstunden des 06. September 2022 wurden 8 Feuerwehren des Feuerwehrabschnittes Neulengbach zu einen Wohnhausbrand am Campingplatz in Unterthurm (Gemeinde Altlengbach) alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, stand das Gebäude bereits im Vollbrand und ein Pkw und ein Motorrad in unmittelbarer Nähe zum Objekt begannen zu brennen. Im Laufe des ersten Löschangriffes kam es im Gebäude, vermutlich durch eine Gasflasche, zu einer Explosion. Der anfängliche Löschwassermangel wurde durch Aufbau einer ca. 400 Meter langen Zubringleitung rasch behoben und so konnte ein Umfassender Löschangriff gestartet werden. Dieser Löschangriff zeigt in kurzer Zeit Wirkung und so konnte um ca. 12:30 Uhr Brand Aus gegeben werden.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren mit 71 Personen:

  • Altlengbach
  • Brand-Laaben
  • Eichgraben
  • Maria Anzbach
  • Neulengbach-Stadt
  • Neustift-Innermanzing
  • St. Christophen
  • Unter-Oberndorf

Weitere Eingesetzte Kräfte:

  • Exekutive und Brandursachenermittler
  • EVN
  • Straßenaufsicht Land NÖ
  • Rettungsdienst

Quelle: AFKDO Neulengbach

 

Gelesen 2718 mal