Am Abend des 01.07.2022 zog eine Gewitterzelle ab ca. 18:30 über den Bezirk St.Pölten.

Freitag, 01 Juli 2022 19:05

Namhafte Spende für Bezirkswertung

Landtagsabgeordneter Dr. Martin Michalitsch ist seit Jahren Freund und Gönner der Feuerwehren im Bezirk St.Pölten. Beim diesjährigen Bezirksfeuerwehrtag, der zufällig an seinem Geburtstag ( 13.05.2022) stattfand, lies sich der Jubilar nicht nehmen die fast 400 anwesenden Feuerwehrmitglieder auf ein Getränk einzuladen.

Freitag, 01 Juli 2022 07:40

Person in Notlage in Karlstetten

Am 29.06.2022 wurde die FF Karlstetten gegen 14:30h zu einem technischen Einsatz mit Stichwort "Person in Notlage" gemeinsam mit der FF Neidling alarmiert. Ein Hausbesitzer wollte einen Baum fällen und schnitt daher in einer Höhe von ca. 4-5m auf einer Leiter stehend den Baumwipfel ab.

Anlässlich des diesjährigen 140-jährigen Bestandsjubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Traismauer-Stadt fanden die Feuerwehrabschnittsleistungsbewerbe des Abschnitts Herzogenburg am Sportplatz unmittelbar neben der Traisen in Traismauer statt.

Am 17. Juni 2022 trafen sich die Feuerwehrjugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Stadt und der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Wagram zu einer gemeinsamen Übung der Feuerwehrjugend-Wettkampfgruppe am Areal der Wagramer Feuerwehr.

Nach zwei Jahren Covid-19 Zwangspause konnte am 18. Juni endlich wieder ein Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb abgehalten werden. Rund 300 Teilnehmer*innen waren nach der Zwangspause ein eindrucksvolles Zeichen des Feuerwehrnachwuchses im größten Feuerwehrbezirks Niederösterreichs.

Freitag, 10 Juni 2022 09:36

Gratulation an BR Richard Kraus

Pandemiebedingt musste Abschnittsfeuerwehrkommandant Richard Kraus seine große 50er-Feier im Vorjahr ausfallen lassen.

Donnerstag, 09 Juni 2022 21:04

Kraneinsatz im Hafen Traismauer

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Stadt, zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Traismauer-Stadt am 09.06.2022 gegen ca. 10:35 Uhr gerufen.

Am Nachmittag des 2. Juni 2022 kam es zu einer chemischen Reaktion von weißem Phosphor in einem Labor eines Entsorgungsbetriebes.

In den Vormittagsstunden des 31. Mai 2022 gegen ca. 10:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person am Niederösterreichring im Bereich der Einfahrt in den Landhaustunnel alarmiert.

Seite 1 von 83