Montag, 14 November 2022 21:31

Freiwilligenmesse im Landhaus St.Pölten Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach zweijähriger Zwangspause ging am 13.11.2022 die bereits vierte Freiwilligenmesse im Landhaus St.Pölten über die Bühne.

Passend zum 100 Jahr Jubiläum Niederösterreichs konnten die Feuerwehren aus dem Bezirk St.Pölten alle ihre Kamerad*innen im Bundesland würdig vertreten. Bei der feierlichen Eröffung mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner durften die Angehörigen der Feuerwehrjugend natürlich nicht fehlen. Die Feuerwehrjugend bildet mit 6843 Mitgliedern die Nachwuchskräfte der Feuerwehr aus (Bezirk St.Pölten 702 Mitglieder).

Bei zwei Stationen konnten die Besucher*innen einen ganzen Tag hautnah das Feuerwehrleben spüren. Vor der Landesbibliothek war eine imposante Fahrzeug-und Gerätschau zu sehen, sehen, fühlen und erleben waren hier die Schlagworte. Im Innenbereich, direkt im Landhaus konnte die Feuerwehrjugend bei einem Infostand ihre Aktivitäten präsentieren und hoffentlich für das eine oder andere neue Mitglied in den Feuerwehren Niederösterreichs sorgen.

Stolz war Bezirksfeuerwehrkommandant Georg Schröder auf die Präsentation der Schlagkraft der Feuerwehren und bedankt sich nochmals für die tatkräftige Unterstützung bei seinen Feuerwehren.

Fotogalerie (öffnet in neuem Fenster) Fotos Bürgmayr/Meierhofer

Lichtbild: NöLFV SID/Dominik Meierhofer

Gelesen 3193 mal Letzte Änderung am Montag, 14 November 2022 21:39